Bewerbungsfotos für Männer - 
männlich, kompetent und sympathisch!

Bewerbungsfoto Düsseldorf

Lesen Sie hier was , das oder

die  zu meinen Bewerbungsfotos schreiben.

Starke Bewerbungsfotos statt Einheitslook!





Kundenfeedback zu den Bewerbungsfotos

Hallo Herr Vejnovic,
sehr gerne hier, wie versprochen mein Feedback:

Bewerbungsfotos machen lassen - nicht unbedingt meine liebste Freizeitbeschäftigung. Derartige Termine sind für mich immer von einer leichten Unlockerheit geprägt. Es ist in gewisser Weise einfach ein komisches Gefühl so zu posieren, eine doch irgendwie zunächst unnatürlich beziehungsweise ungewohnte Haltung einzunehmen. Na klar, bei der Suche und dem Vergleich im Internet war mein erster Gedanke demnach...schnell irgendwo hin, möglichst wenig Geld ausgeben und schnell wieder raus.

Ein gutes Bewerbungsfoto ist allerdings die Voraussetzung für eine ansprechende Bewerbung, das ist nun wirklich kein Geheimnis mehr. Also braucht man einen guten Photographen.

Aber soll ich wirklich so viel Geld für Bewerbungsfotos ausgeben?

In der Nachbetrachtung hat sich das als absolut lohnenswert herausgestellt. Die erste "Bilder-Serie" ist meistens nicht optimal. Ich gehe mal davon aus, dass in anderen Studios dann aber ein Bild aus dieser Serie genommen werden muss (irgendwo muss der günstigere Preis herkommen!).

Bei Herrn Vejnovic habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Shooting hat dank seiner angenehmen Art dann am Ende sogar richtig Spaß gemacht. Insgesamt eine runde Sache mit sehr guten (unterschiedlichen) Fotos. 

Ich kann Herrn Vejnovic also guten Gewissens und uneingeschränkt weiterempfehlen. 
Tobias Thalmeir



Bewerbungsfoto Mann im Fotostudio Düsseldorf

Gute Bewerbungsfotos auf denen man nicht nur "gut" aussieht sondern die auch noch die Persönlichkeit so ausdrücken, wie man es für die Bewerbung gerne hätte, sind eine Kunst für sich. 

Das wusste ich und deshalb habe ich auch im Netz nach einem Fotografen und keiner günstigen Fotofabrik recherchiert. Das ich mich für Herrn Vejnovic entschieden habe, war mein Glück. 

Ins Studio kommen, Sachen anziehen, Gesicht pudern und posieren ging ruck zuck und hat Spaß gemacht. Das ich mich so schnell fallen lassen konnte und mitmachen konnte, hat zu 100% mit der sympathischen Art von Herrn Vejnovic zu tun. Das Schwierigste war die Auswahl an Bildern. Es gab einfach zu viele. Aber auch da hat mich Herr Vejnovic sehr positiv, professionell und pragmatisch an die Hand genommen. 

Etwas über eine Stunde für 2 verschiedene Motive in Form einer großen CD. Ich war positiv Überrascht, dass es so schnell ging. Dabei hatte ich nicht das Gefühl, dass die Zeit zu knapp war. Zu Hause fand ich auf der CD noch ein Bildbetrachtungsprogramm, für den Fall, dass man selber keins auf dem Rechner hat. Das sind so Kleinigkeiten die mir zeigen, dass da jemand nicht nur Talent hat und sein Handwerk versteht, sondern auch ein bisschen weiter denkt und versucht seine Kunden zu verstehen. 

Ich kann Herrn Vejnovic deshalb uneingeschränkt weiter empfehlen!!! 
Andre B. Trainer, Berater, Freiberufler



Das perfekte Bewerbungsfoto

Vorweg das Wichtigste: Die Fotos sind super geworden und ich bekomme durchweg positive Resonanz, insbesondre von der Außenaufnahme.

Der Einstieg in die Fotosession war unkompliziert, die richtige Krawatte zum richtigen Anlass und schon waren die ersten Fotos im Kasten. Zeit spielte keine Rolle, so dass man sich auch bei der Auswahl der Fotos nicht gehetzt fühlte. Nach den Aufnahmen im Studio wurden noch Außenaufnahmen gemacht, die dann für mich und den gewünschten Einsatz der Bilder der Treffer schlecht hin waren. Insgesamt habe ich mich sehr wohl gefühlt. Insbesondere möchte ich hervorheben, dass eine nachträgliche Nachbearbeitung - auch zum wiederholten Mal - wunschgemäß, ganz kurzfristig und ohne zusätzlichen Aufwand erledigt wurde.

Fazit: Es lohnt sich definitiv statt 35 € für Einheitsbrei 150 € für ein Bewerbungsfoto zu bezahlen. Ich kaufe ja auch meinen Anzug nicht beim Diskounter!

P. aus Düsseldorf



Lieber Alexander,

unserem Termin für Bewerbungsfotos habe ich mit ziemlich gemischten Gefühlen entgegen gesehen, da ich so etwas noch nie gemacht habe und über kein besonderes schauspielerisches Talent verfüge. Aber du hast dafür gesorgt, dass das ganze zu einer entspannten und sehr interessanten Aktion wurde, an die ich gerne zurück denke. Und die Fotos sind ganz erstaunlich geworden, viel besser als ich es für möglich gehalten hätte. 

Vielen Dank dafür!
Harald